aaic_logo-1-1.png

AAIC SOFT SYSTEMS GMBH

Ihr Sage Platin Partner in Mitteldeutschland

Neuigkeiten und Updates

Die europäische NIS2-Richtlinie bringt neue und strengere Vorschriften zur Cybersicherheit für viele Branchen – auch für solche, die von bisherigen Regelungen nicht betroffen waren.

Erfahren Sie im Sophos-Webinar zur NIS2-Richtlinie am 21. Juni von Rechtsanwalt Dr. Paul Vogel und Cybersecurity-Experte Martin Weiß:

  • Worum es bei der NIS2-Richtlinie geht und ob Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation betroffen ist
  • Welche Risikomanagement-Maßnahmen ergriffen werden müssen
  • Welche Konsequenzen bei Nichteinhaltung drohen
  • Wie Sophos-Lösungen Ihnen helfen, die Vorschriften zu erfüllen

Außerdem haben Sie im Webinar Gelegenheit, den Experten live im Chat Ihre Fragen zu stellen.


Betroffene Unternehmen und Organisationen müssen die neuen Vorschriften bis spätestens Herbst 2024 erfüllen!

Informieren Sie sich jetzt, bereiten Sie sich rechtzeitig vor und melden sich hier zum Webinar an!

Fragen zum Thema? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 341 49725-50 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bleiben Sie sicher!

 sophos eu nis2 directive version 2 728x90px de

Aufgrund des fortlaufenden technischen Wandels und des stetigen Rückgangs der Anzahl an Faxnachrichten, haben wir uns entschieden, den Fax-Service einzustellen.

Wir möchten Sie hiermit informieren, dass der Kommunikationskanal Fax zum 30.06.2023 abgeschaltet wird.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund einer geplanten Stromabschaltung die AAIC Soft Systems GmbH am 19. Mai 2023 ganztägig nicht erreichbar sein wird. Wir bitten Sie daher, Ihre Support-Anfragen während dieses Zeitraums per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden. Unsere Mitarbeiter werden diese ab dem 22. Mai 2023 wieder bearbeiten.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Eine permanente und kontinuierte Weiterentwicklung im Bereich der Informationstechnologie ist unerlässlich. Im Laufe der Zeit verändern sich Technologien und Funktionsweisen. In die Jahre gekommene Produktversionen werden nicht ewig weitergepflegt, sondern müssen abgekündigt werden. 

Die Unterstützung der Microsoft Komponenten (Betriebssysteme, SQL-Server, MS Office) erfolgt solange sich diese im Rahmen des Microsoft Mainstream Supports befinden. Läuft dieser aus, wird der Support von Installationen zu Sage Produkten, welche auf den nicht mehr im Mainstream Support gewarteten MS Komponenten laufen, ebenfalls eingestellt.

Zum Beispiel bedeutet das für den Microsoft SQL Server 2019, dass dieser nicht bis zum 08.01.2030 supportet wird. Der Sage Support endet mit dem Ende des Mainstream Supports am 07.01.2025.

Sage wird zeitnah in der Sage HR Suite, Sage 100 und Sage 50 Handwerk die aktuelle SQL Server Version 2022 freigeben. Wir empfehlen Ihnen rechtzeitig auf die aktuellen, freigegebenen Versionen von Microsoft zu wechseln.

Ein Microsoft Produkt, das nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt wird, birgt unter anderem Risiken in Datensicherheit, DSGVO-Compliance und bedeutet im Problemfall, dieses ohne Microsoft-Support-Unterstützung lösen zu müssen. Unter anderem sind Subscriptions von Microsoft 365 (Office) auf Servern nach dem Mainstream Support von Microsoft nicht lauffähig.

Sage GmbH, Stand: 13.02.2023, Änderungen und Korrekturen vorbehalten

 

Zusammengefasst gibt es folgende Änderungen ab Januar 2024:

  • Unterstützung der MS-Komponenten (Betriebssysteme, SQL-Server, MS-Office) im Rahmen des MS Mainstream Supports
  • Bei Ablauf des Mainstream Supports endet der Support zu den MS Komponenten seitens Sage ebenfalls
  • Subscriptions von MS 365 (Office) auf Servern nach dem Mainstream Support sind nicht mehr lauffähig

Die Änderungen der Unterstützung von Microsoft Produkten gilt ebenso analog für Betriebssysteme (Client und Server). Wir bitten Sie, diese Informationen an Ihren IT-Administrator weiterzuleiten, um die Systemanforderungen zu überprüfen. Die Supportlaufzeiten der Microsoft-Komponenten finden Sie hier: https://learn.microsoft.com/de-de/lifecycle/overview/product-end-of-support-overview

 

Als Ihr IT-Dienstleister stehen wir Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 341 49725-50 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am 25. Mai ist es so weit: Sage öffnet seine Türen und feiert mit Ihnen den Tag der offenen Tür!

 

Melden Sie sich direkt kostenlos an!

 

Wichtig: Anmeldeschluss ist der 15.05.2023! 

Wann? Am 25. Mai 2023, 10:00 - 17:00 Uhr                           Wo? Karl-Heine-Straße 109, 04229 Leipzig


Was Sie davon haben?
• Sie erfahren interessante Neuigkeiten zu den Sage Produkten — die Agenda finden Sie auf der Anmeldeseite. Schauen Sie gleich rein!
• Sie hören einen inspirierenden Speaker zum Thema „Unsere Arbeitswelt im Wandel“.
• Sie haben die Gelegenheit, sich mit anderen Kunden auszutauschen.
• Sie erleben Sage – mal wieder live und in Farbe :-)

 

Was auch schon feststeht: Sage wird für ausreichend Getränke und ein paar Leckereien sorgen. Bringen Sie deshalb nicht nur gern ein paar interessierte Kolleginnen und Kollegen, sondern auch viel Appetit mit.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und ein persönliches Treffen!

 

 

 

 

AAIC Soft Systems GmbH

An der Hebemärchte 15
04316 Leipzig
Deutschland

Impressum | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Login

(c) AAIC Soft Systems GmbH 2023

ALLGEMEINER KONTAKT

+49 341 49725-0

info@aaic.de

KONTAKT ZUM SERVICE

 

sage reseller gold

EU ESF Logo SN rdax 87

Fernwartung

AAIC - Fernwartung starten

Download TeamViewer Kundenmodul

Entwickelt für schnelle Hilfseinsätze: Weder Installation noch Administratorrechte sind für dieses Kundenmodul erforderlich. Einfach herunterladen, öffnen und Ihrem Supporter die angezeigte ID sowie das Passwort mitteilen.

Wichtige Telefonnummer für Sie:

Büro:

Tel.: 0341 49725-0


Support:

Tel.: 0341 49725-66
Mail: support@aaic.de

 

Vertrieb:

Tel.: 0341 49725-50
Mail: vertrieb@aaic.de