Die Sage Office Line bietet Ihnen bereits in der Standard-Version einen großen Funktionsumfang. Sollte dennoch eine gewünschte Funktion nicht enthalten sein, oder nicht zu Ihren Prozessen passen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit bestehende Office Line-Funktionen anzupassen bzw. völlig neue Programmelemente für Sie zu entwickeln.

Eine Auswahl der bereits entwickelten Module und eine kurze Beschreibung können Sie auf unserer Webseite nachlesen.

Haben Sie Interesse an einem der fertigen Module oder Detailfragen? Wenden Sie sich bitte an unser kompetentes Vertriebsteam.

  1. Sammelmappendruck
  2. Schreibschutz aufheben
  3. Selektion Sammelrechnungserstellung

Office Line Zusatzmodul Sammelmappendruck

Dieses Modul ermöglicht den Anwendern bei Belegversand per E-Mail Sammelmappen-Inhalte als Anhang hinzuzufügen. Dies erfolgt beim Druck des Belegs über den "Office Line E-Mail"-Drucker. Ausgelöst wird das Modul für die im Beleg erfasste Adresse, sämtliche Artikel, das Projekt und den Vertreter. Dadurch ist es beispielsweise möglich, bei Angeboten automatisch die AGB oder bestimmte zu Artikeln gehörende Produktblätter an die E-Mail anzuhängen.

Funktionalitäten
  • frei konfigurierbar je Belegart im Einkauf und Verkauf
  • Duplikate werden erkannt und nicht mehrfach versandt
  • für jede Dateiart (PDF, Excel, Word, ...) möglich
  • OfficeLine24-kompatibel
Geeignet für
  • Office Line 2013
  • Office Line 2014
  • Office Line 2015.1
Anforderungen
  • Der Mailversand der OfficeLine muss entsprechend eingerichtet sein (email-Programm, hinterlegte email-Adressen, Zugriff auf die Sammelmappen bzw. die zu versendenden Dateien).
Preis
  • 890 EUR zzgl. gesetzl. MwSt
  • je Lizenznehmer
  • (einmaliger Erwerb ohne Quellcode)
  • zzgl. Softwarepflege (1.55% des Kaufpreises pro Monat)

Office Line Zusatzmodul Schreibschutz aufheben

Mit dem Modul kann man komfortabel für einzelne Buchungen oder auch für ganze Sitzungen den Schreibschutz für Buchungen im Rechnungswesen aufheben. Vor allem für Buchungen aus dem Bereich der Abschreibungen ist dieses Modul angedacht.

Office Line Zusatzmodul Vorselektion Sammelrechnungserstellung

Mit dem Modul kann man komfortabel Positionen aus verschiedenen Vorbelegen des Ein- und Verkaufs in einen Beleg übernehmen. Dazu wird der Kunde oder Lieferant und anschließend die gewünschte Belegart ausgewählt. Die einzelnen Belegpositionen werden in Teilmengen oder komplett selektiert und der Beleg erzeugt. Auf Wunsch kann der Beleg sofort geöffnet oder auch nur geparkt werden.

Das Modul verwendet den Workflow der Office Line und ist vollständig kompatibel zu Standard-Office Line-Funktionen wie Rahmenverträgen, Chargen und Seriennummern und weiteren Zusatzmodulen. Die Verwendung von kumulativen Projektschlussrechnungen benötigt ein separates Consulting und ist nicht dafür freigegeben. Die Einschränkung von Teillieferungen wird nicht berücksichtigt.

Funktionalitäten
  • Übernahme von Positionen aus Einkaufs- und Verkaufsbelegen
  • Kompatibel mit Rahmenverträgen, Chargen und Seriennummern
Geeignet für
  • Office Line 2014
  • Office Line 2015.1
Anforderungen
  • Sage Office Line Warenwirtschaft
Preis
  • 1690 EUR zzgl. gesetzl. MwSt
  • je Lizenznehmer
  • (einmaliger Erwerb ohne Quellcode)
  • zzgl. Softwarepflege (1.55% des Kaufpreises pro Monat)

Joomla SEF URLs by Artio